Preise

Schnuppertraining
(in einer Gruppe)

Gruppentraining 

(Dauer 60 Minuten)



Privattraining 
(Dauer 60 Minuten)


Erlebnisspaziergang
(Dauer 90 Minuten)

Resozialisierung

Spezialtrainings, Workshops und Seminare

Fahrspesen



Individuelle Beratung
(auch telefonisch)

 Einmalig              CHF       20.-  


1 Training            CHF      35.-

5er Abo                CHF    160.-   (2 Monate gültig)

10er Abo              CHF    300.-   (4 Monate gültig)

Jahresabo           CHF   1200.-    

1 Training            CHF     100.-   (+ Fahrspesen)
5er Abo                CHF     480.-   (+ Fahrspesen)
10er Abo              CHF     950.-   (+ Fahrspesen)

pro Team             CHF       30.-


pro Tag                CHF       65.- 

nach Offerte

Im Umkreis von 15km kostenlos.
Ab Kilometer 16: CHF 1.00 pro Kilometer (Fahrzeit wird NICHT zusätzlich berechnet)

CHF 1.60 / Min.  (erste 10 Minuten gratis)

AGB


Der Teilnehmende erklärt, dass sein Hund gesund und frei von ansteckenden Krankheiten ist, dass alle üblichen Impfungen termingerecht ausgeführt und der Hund regelmässige entwurmt worden ist. Versicherung ist Sache der Teilnehmenden. Die vereinbarten Gebühren sind bei der Anmeldung zu einem Training der Hundeschule Phoenixson fällig. Eine Anmeldung ist bindend und verpflichtet zur Vorauszahlung der Gebühren. Absagen von Einzel- und Gruppentrainings sind bis 24 Stunden im Voraus mitzuteilen, ansonsten wird die volle Trainingsstunde verrechnet. Unfaires Verhalten oder grober Umgang mit dem Hund haben für die Betreffenden den Abbruch der Veranstaltung (Kurse, Beratungen, Trainings) zur Folge, wobei keine Rückerstattung der Gebühren erfolgt. Eine Rückerstattung der Gebühren oder eines Teiles davon nach Beginn der Veranstaltung ist nicht möglich. Daten, Privattrainings und Gebühren werden vorgängig mit den Teilnehmenden vereinbart. Anmeldungen für Anlässe (z.B. Workshops, Seminare) der Hundeschule Phoenixson sind verbindlich. Bei Abmeldungen, welche spätestens 48 Stunden vor Beginn eines Anlasses erfolgen, wird eine Rückvergütung von 50% des Teilnahmepreises zurückerstattet. Bei Stornierungen welche einen Monat vor dem Anlass mit Begründung getätigt werden, wird der volle Preis zurückerstattet.